Startseite   |   Login   |   Impressum   |   Datenschutz
 
Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Seniortrainer/innen Ausbildung im Landkreis Potsdam-Mittelmark

14. 02. 2024
0 Kommentare

Der Förderverein Akademie 2.Lebenshälfte bietet für alle Bewohner des Landkreises Potsdam-Mittelmark, die älter als 55 Jahre sind, jährlich eine Ausbildung zum Seniortrainer:in an. 

 

Seniortrainer sind Aktive, in der Regel Ältere, die sich in Ihrer Freizeit ehrenamtlich engagieren wollen. Sie engagieren sich in u.a. in Kitas und Schulen, entwickeln selbstständig soziale Projekte, sind Mediatoren und auch Multiplikatoren in ihrer Kommune. Sie organisieren die Seniorenarbeit oder gründen einen Seniorenbeirat, usw. Für diese umfangreichen ehrenamtlichen Aufgaben erhalten sie eine fundierte Ausbildung. Die Ausbildungsinhalte sind: Projektentwicklung, Bürgerschaftliches Engagement, Gesprächsführung, Moderation und Kommunikation, Spender- und Sponsorenwerbung, Versicherungsfragen, Präsentation, Öffentlichkeitsarbeit, Werbung und einen Überblick der Kommunalstrukturen und die Netzwerke in Potsdam-Mittelmark. 

 

Die einzigen Voraussetzungen für die Kursteilnehmer sind: Wohnort im Landkreis PM, Alter über 55 Jahre und Bereitschaft zur ehrenamtlichen Arbeit im Landkreis PM.

 

Der neue Kurs 2024 beinhaltet 3 Module mit insgesamt 9 Tagen. Es sind alle 3 Module á 3 Tage zu absolvieren. Am letzten Tag übergibt der Landrat oder ein Vertreter an die Teilnehmer ein Zertifikat.

 

Die Termine für 2024

Modul 1 vom 28.08. bis 30.08.2024

Modul 2 vom 30.10. bis 01.11.2024

Modul 3 vom 04.12. bis 06.12.2024

 

Die Ausbildung findet in der Heimvolkshochschule (HVHS) am Seddiner See statt. Durch die Unterstützung des Landkreises Potsdam-Mittelmark ist für alle Teilnehmer die Ausbildung kostenfrei. 

 

Nach der erfolgreichen Ausbildung darf man sich Seniortrainer nennen und wird in das Netzwerk SeniorKompetenzTeam PM aufgenommen. Innerhalb des Netzwerkes erhält man regelmäßig – viermal im Jahr - Weiterbildungen, verbunden mit einem Erfahrungsaustausch statt. 

 

Bitte melden sie sich bei Interesse an: Akademie 2.Lebenshälfte, Rheinstraße 17B, 14513 Teltow, Tel. 03327/66 88 308 oder 03328 33 10 392, oder per E-Mail:,www.akademie2.lebenshaelfte.de.

 

Bild zur Meldung: Seniortrainer/innen Ausbildung im Landkreis Potsdam-Mittelmark


Kommentar schreiben

Formular ausfüllen und mitdiskutieren

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung.
Sicherheitsfrage*
  _  _    _    _     _  _     _____   
 | \| || | || | ||  | \| ||  |  ___|| 
 |  ' || | || | ||  |  ' ||  | ||__   
 | .  || | \\_/ ||  | .  ||  | ||__   
 |_|\_||  \____//   |_|\_||  |_____|| 
 `-` -`    `---`    `-` -`   `-----`  
                                      
refresh

Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.


Kommentare (0)

KONTAKT

 

Amt Brück
Ernst-Thälmann-Str. 59
14822 Brück

 

Tel.: (033844) 620

Fax: (033844) 62119

E-Mail:

 

Sprechzeiten:

Dienstag   09:00-12:00 Uhr und 13:00-18:00 Uhr

Donnerstag  09:00-12:00 Uhr und 13:00-16:00 Uhr

Freitag  09:00-12:00 Uhr (nur Einwohner- und Meldewesen)

 

Durchwahl

Einwohner- und Meldewesen:

(033844) 62334 und 62338

E-Mail:

Link:

Einwohner- und Meldewesen

MAERKER & Waldbrandgefahrenstufe

Maerker - Amt Brück

 

 

 

Was bedeuten die Waldbrandgefahrenstufen?

Ratsinformationssystem
RIS-Logo 
Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

20. 04. 2024

 

21. 04. 2024

 

22. 04. 2024

 
 
 
UNSERE GEMEINDEN

offizielles Logo Borkwalde

Logo Gemeinde Planebruch

Wappen Borkheide

Wappen Stadt Brück

Kirche Golzow

Kirche Linthe

Besucher: 507212