Startseite   |   Login   |   Impressum   |   Datenschutz
 
Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Erfolgreiche Seniorenarbeit im Amt Brück

24. 10. 2023
0 Kommentare

Gleich zwei Auszeichnungen für die Gesundheitsbuddys und den Wirbelsäulengymnastikverein Borkheide 

 

In Luckenwalde verlieh die VR-Bank Fläming-Elsterland eG die „Sterne des Sports“ in der Kategorie Bronze. Mit diesem Preis soll das Ehrenamt im gesellschaftlichen und sportlichen Bereich gewürdigt werden und Vereine, die Mitglied im Landessportbund sind, konnten sich dafür bewerben. Unter allen eingereichten Projekten belegte der Wirbelsäulengymnastikverein hier den 2. Platz und durfte sich über ein Preisgeld in Höhe von 500 € freuen. Die Aufnahme der Gesundheitsbuddys in den Verein sowie die Zusammenarbeit beider Bereiche wurde hier besonders gelobt.

 

In Berlin im Stadion „An der Alten Försterei“ wurden die Preisträger des Wettbewerbs „machen!2023“ gekürt. Dieser Preis wurde erstmals gemeinsam vom Beauftragten der Bundesregierung für Ostdeutschland und der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt durchgeführt. Dabei stand das bürgerschaftliches Engagement aus kleineren Städten und Gemeinden in Ostdeutschland im Mittelpunkt. Über 850 Vereine und Initiativen hatten ihre Ideen eingereicht. Das Projekt „Gesundheitsbuddys aus Borkheide/Brück“ konnte hier den 3. Platz in der Kategorie „Engagement für mehr Lebensqualität und ein gutes Miteinander“ belegen, und auch hier gab es ein Preisgeld, diesmal sogar 8.000 €, freut sich Brücks Amtsdirektor Mathias Ryll, der John Peter Dostal für sein Engagement dankt.

 

Ab sofort können sich gerne wieder interessierte Männer und Frauen für den neuen Gesundheitsbuddykurs anmelden. Vom 13.03.-22.05.2024 immer mittwochs von 9.00-13.30 Uhr wird die Gerontologin Frau Gehrmann den Teilnehmern Wichtiges zu den häufigsten Alterskrankheiten, zur Kommunikation, zu Rechtsgrundlagen der Pflegeversicherung, zum Ehrenamt und natürlich dem Bewegungsprogramm vermitteln. Der kostenlose Kurs wird im Bürgerhaus Golzow stattfinden und die Anmeldung ist über Herrn Dostal: und Frau Stephan: 033844 / 62 157 oder möglich.

 

 

Lob und Unterstützung gab es auch für den „Mittagstisch“ für Senioren in Brück

 

Im Rahmen des FAPIQ Fachtages 2023 - Gut Älterwerden im vertrauten Wohnumfeld – wurde das Projekt „Mittagstisch“ durch die Ministerin Ursula Nonnemacher gewürdigt. Vorangegangen war ein Förderaufruf der Fachstelle Altern und Pflege im Quartier im Land Brandenburg (FAPIQ), bei dem das Amt Brück einen Antrag auf Förderung eingereicht und mit 4000,00 € bewilligt bekommen hatte.

 

Bei dem Projekt, welches noch bis Ende dieses Jahres läuft, geht es nicht nur um das gemeinsame Essen, sondern auch um ein gemütliches Miteinander. Unter Anleitung einer Bistrobetreiberin werden gemeinsam Gerichte zubereitet, und die Gesundheitsberaterin hält dazu einen passenden Vortrag. Inspiriert durch die Wanderausstellung „Gemeinsam Essen im Alter“ des Bündnisses Gesund Älter werden im Land Brandenburg ist dadurch eine neue Gemeinschaft entstanden, die sich jeden zweiten Freitag im Monat trifft.

 

Da sich viele der rund 25 Teilnehmer eine Fortführung des Projektes wünschen, wird aktuell an der Umsetzung für das kommende Jahr gearbeitet.

 

Bild zur Meldung: Projekt "Mittagstisch"


Kommentar schreiben

Formular ausfüllen und mitdiskutieren

Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.

Datenschutz*:
Sicherheitsfrage*
           _    _     _____      ___    
  ____    | || | ||  /  ___||   / _ \\  
 |    \\  | || | || | // __    | / \ || 
 | [] ||  | \\_/ || | \\_\ ||  | \_/ || 
 |  __//   \____//   \____//    \___//  
 |_|`-`     `---`     `---`     `---`   
 `-`                                    
refresh

Kommentare (0)

KONTAKT

 

Amt Brück
Ernst-Thälmann-Str. 59
14822 Brück

 

Tel.: (033844) 620

Fax: (033844) 62119

E-Mail:

 

Sprechzeiten:

Dienstag   09:00-12:00 Uhr und 13:00-18:00 Uhr

Donnerstag  09:00-12:00 Uhr und 13:00-16:00 Uhr

Freitag  09:00-12:00 Uhr (nur Einwohner- und Meldewesen)

 

Durchwahl

Einwohner- und Meldewesen:

(033844) 62334 und 62338

E-Mail:

Link:

Einwohner- und Meldewesen

MAERKER & Waldbrandgefahrenstufe

Maerker - Amt Brück

 

 

 

Was bedeuten die Waldbrandgefahrenstufen?

Ratsinformationssystem
RIS-Logo 
Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

14. 07. 2024 - Uhr

 

14. 07. 2024 - Uhr

 

16. 07. 2024 - Uhr

 
 
 
UNSERE GEMEINDEN

offizielles Logo Borkwalde

Logo Gemeinde Planebruch

Wappen Borkheide

Wappen Stadt Brück

Kirche Golzow

Kirche Linthe

Besucher: 517846