Startseite   |   Login   |   Impressum   |   Datenschutz
 
Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Aufruf: Kulturland Brandenburg 2024-25

24. 07. 2023
0 Kommentare

Das Land Brandenburg informiert:

 

Kulturland Brandenburg ruft auf zur Beteiligung mit Projekten zum Thema „WELTEN VERBINDEN“.

Projektideen können bis zum 31. August 2023 eingereicht werden.

 

Erstmals wird ein Kulturland-Brandenburg-Thema über einen Zeitraum von zwei Jahren behandelt.

Auch dieses Thema wird vom MIL (Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung) finanziell und inhaltlich unterstützt.

Voraussetzung für die Mitfinanzierung von Kulturland-Projekten durch das MIL ist – wie in den vergangenen Jahren – ein eindeutiger thematischer Zusammenhang dieser Projekte mit den Aufgaben des MIL.

 

Ohne Anspruch auf Vollständigkeit - hier einige Hinweise auf mögliche Themengebiete mit Verbindung zu MIL-Aufgaben:

 

  • Globaler Klimawandel:

 

Auswirkungen auf Kultur und Natur („Stadt und Land“) in Brandenburg und Umgang mit den Folgen des Klimawandels.

 

  • Migration:

 

Historische Wanderungsbewegungen – Zuwanderung von Hugenotten; Auswanderung nach Nordamerika.

Gegenwart und Zukunft der Migration infolge Klimawandel, Globalisierung, Krieg etc.; Integration als gesellschaftliche Aufgabe.

 

  • Städtebünde in Geschichte und Gegenwart:

 

Von der Hanse im Mittelalter bis zur AG Städte mit historischen Stadtkernen Brandenburgs und zu aktuellen Städtepartnerschaften.

 

  • Auswirkungen der Globalisierung auf Landesentwicklung, Infrastruktur und Mobilität:

 

Historische Entwicklungen von der Eisenbahn bis zur internationalen Luftfahrt.

Wirtschaftliche, ökologische und stadträumliche Auswirkungen von Verkehrsnetzen und Verkehrsmitteln.

 

  • Kultureller Austausch in Kunst, Bauwesen (Städtebau, Architektur) sowie in Orts- und Stadtentwicklung:

 

Einflüsse vom Gebiet des heutigen Landes Brandenburg aus auf die Welt; Einwirkungen auf das heutige Brandenburg.

 

 

Gesucht werden Initiativen, Vereine und andere Zusammenschlüsse, die zu Kulturland Brandenburg 2024-25 beitragen können.

 

Hier geht es zum Aufruf und zu detaillierten Informationen:

 

https://gesellschaft-kultur-geschichte.de/kulturland-brandenburg-ruft-zur-beteiligung-auf/

 

Bild zur Meldung: Aufruf: Kulturland Brandenburg 2024-25


Kommentar schreiben

Formular ausfüllen und mitdiskutieren

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung.
Sicherheitsfrage*
  ______     ___     _    _    _    _   
 /_   _//   / _ \\  | || | || | || | || 
 `-| |,-   | / \ || | || | || | || | || 
   | ||    | \_/ || | \\_/ || | \\_/ || 
   |_||     \___//   \____//   \____//  
   `-`'     `---`     `---`     `---`   
                                        
refresh

Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.


Kommentare (0)

KONTAKT

 

Amt Brück
Ernst-Thälmann-Str. 59
14822 Brück

 

Tel.: (033844) 620

Fax: (033844) 62119

E-Mail:

 

Sprechzeiten:

Dienstag   09:00-12:00 Uhr und 13:00-18:00 Uhr

Donnerstag  09:00-12:00 Uhr und 13:00-16:00 Uhr

Freitag  09:00-12:00 Uhr (nur Einwohner- und Meldewesen)

 

Durchwahl

Einwohner- und Meldewesen:

(033844) 62334 und 62338

E-Mail:

Link:

Einwohner- und Meldewesen

MAERKER & Waldbrandgefahrenstufe

Maerker - Amt Brück

 

 

 

Was bedeuten die Waldbrandgefahrenstufen?

Ratsinformationssystem
RIS-Logo 
Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

20. 04. 2024

 

21. 04. 2024

 

22. 04. 2024

 
 
 
UNSERE GEMEINDEN

offizielles Logo Borkwalde

Logo Gemeinde Planebruch

Wappen Borkheide

Wappen Stadt Brück

Kirche Golzow

Kirche Linthe

Besucher: 507204