Startseite   |   Login   |   Impressum   |   Datenschutz
 
Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Borkwalde und Borkheide arbeiten an gemeinsamer Strategie für mehr Kinder- und Jugendbeteiligung

Amt Brück, den 11. 10. 2023
0 Kommentare

Seit Juni 2023 arbeitet die Steuerungsgruppe „Kinder- und Jugendbeteiligung“ an einer Strategie, mit der Kinder und Jugendliche in beiden Gemeinden stärker an den für sie wichtigen Entscheidungen beteiligt und ihnen mehr Mitbestimmung eingeräumt werden soll. Schon in ihrem ersten Treffen beschloss die Steuerungsgruppe, Kinder und Jugendliche in diesem Prozess von Beginn an zu beteiligen. 

 

So fand am Freitag eine Schuldisco mit dem Titel „Community Treff“ im Hort der Grundschule unter Beteiligung von Gemeindevertreter:innen statt. Anschließend besuchten diese den Jugendraum Borkheide, um auch mit den Jugendlichen ins Gespräch zu kommen. Welche Themen aus dem Leben in beiden Gemeinden bewegen sie? Welche Ideen für Beteiligung und Mittestimmung haben sie? 

Der geringe Platz in der Turnhalle, der mittlerweile viel zu kleine Schulhof und unachtsame Eltern, die ihre Kinder morgens in der Georg-Rothgießer-Straße mit dem Auto zur Schule bringen, gehörten zu drängendsten Themen der Grundschulkinder. Mehr Beteiligung wünschen sie sich bei Festen und der Veranstaltungsplanung (Disko, Open Air Kino, mehr Sportangebote). Für die Jugendlichen ist vor allem der durch sie selbst geführte Jugendraum wichtig, für den es gelegentlich neues Inventar braucht. Hier würden sie gern mitbestimmen und auch selbst mittun. 

 

Die Steuerungsgruppe trifft sich im Oktober das nächste Mal, um weiter an der Strategie zu arbeiten. Diskutiert werden verschiedene Möglichkeiten zur Beteiligung, wie bspw. ein Kinder- und Jugendbudget, eine feste Benennung von verantwortlichen Gemeindevertreter:innen oder ein Kinder- und Jugendbeirat.

 

Die Steuerungsgruppe setzt sich zusammen aus Vertreter:innen der Gemeinden, der Mobilen Jugendarbeit, des Horts und der Sozialarbeit an Schulen.

 

Text: Uta Meyer, für die Steuerungsgruppe „Kinder- und Jugendbeteiligung“

 

Kommentar schreiben

Formular ausfüllen und mitdiskutieren

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung.
Sicherheitsfrage*
__    __     ___     _    _     _____   
\ \\ / //   / _ \\  | \  / ||  |  ___|| 
 \ \/ //   / //\ \\ |  \/  ||  | ||__   
  \  //   |  ___  ||| .  . ||  | ||__   
   \//    |_||  |_|||_|\/|_||  |_____|| 
    `     `-`   `-` `-`  `-`   `-----`  
                                        
refresh

Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.


Kommentare (0)

KONTAKT

 

Amt Brück
Ernst-Thälmann-Str. 59
14822 Brück

 

Tel.: (033844) 620

Fax: (033844) 62119

E-Mail:

 

Sprechzeiten:

Dienstag   09:00-12:00 Uhr und 13:00-18:00 Uhr

Donnerstag  09:00-12:00 Uhr und 13:00-16:00 Uhr

Freitag  09:00-12:00 Uhr (nur Einwohner- und Meldewesen)

 

Durchwahl

Einwohner- und Meldewesen:

(033844) 62334 und 62338

E-Mail:

Link:

Einwohner- und Meldewesen

MAERKER & Waldbrandgefahrenstufe

Maerker - Amt Brück

 

 

 

Was bedeuten die Waldbrandgefahrenstufen?

Ratsinformationssystem
RIS-Logo 
Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

17. 04. 2024

 

18. 04. 2024

 

19. 04. 2024

 
 
 
UNSERE GEMEINDEN

offizielles Logo Borkwalde

Logo Gemeinde Planebruch

Wappen Borkheide

Wappen Stadt Brück

Kirche Golzow

Kirche Linthe

Besucher: 506917