Startseite   |   Login   |   Impressum   |   Datenschutz
 
BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Vorbeugung von Waldschäden – Errichtung von Löschwasserentnahmestellen

Um die Voraussetzungen für die Waldbrandbekämpfung zu verbessern, ist die Schaffung zusätzlicher Löschwasserentnahmestellen notwendig.

Zunächst wurden für 3 Tiefbrunnen für die Ortschaften Borkheide und Borkwalde Fördermittel für den  Maßnahmezeitraum 01.06.2020 bis 30.09.2021 bewilligt. In einem Zeitraum von 26.06.2021 bis 30.04.2023 sollen für weitere 6 Brunnen neben Borkheide und Borgwalde zusätzlich auch in den Gemeinden Planebruch, Linthe, Golzow und dem Stadtgebiet Brück Löschwasserentnahmestellen errichtet werden, um eine schnellere Erreichbarkeit zu erzielen und den Waldbrandschutz zu erhöhen. Die Vorhaben werden mit EU-Mitteln durch den Europäischen Landwirtschaftsfond für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) unterstützt.

ELER
KONTAKT

 

Amt Brück
Ernst-Thälmann-Str. 59
14822 Brück

 

Tel.: (033844) 620

Fax: (033844) 62119

E-Mail:

 

Sprechzeiten:

Dienstag   09:00-12:00 Uhr und 13:00-18:00 Uhr

Donnerstag  09:00-12:00 Uhr und 13:00-16:00 Uhr

Freitag  09:00-12:00 Uhr (nur Bürgerservice)

 

Bitte tragen Sie eine Maske.

 

 

 

 

MAERKER & Waldbrandgefahrenstufe

Maerker - Amt Brück

 

 

 

Was bedeuten die Waldbrandgefahrenstufen?

Ratsinformationssystem
RIS-Logo Logo Amt
Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

04. 10. 2022 - 09:30 Uhr bis 11:00 Uhr

 

04. 10. 2022 - 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr

 

04. 10. 2022 - 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr

 
 
 
UNSERE GEMEINDEN

offizielles Logo Borkwalde

Logo Gemeinde Planebruch

Wappen Borkheide

Wappen Stadt Brück

Kirche Golzow

Kirche Linthe

NACHBARKOMMUNEN

     Beelitz

   Treuenbrietzen
 Amt Niemegk    Bad Belzig
   

 

AMT BRÜCK IN BILDERN
Besucher: 458160