Freiwillige Feuerwehr Borkheide - Stützpunktfeuerwehr

Vorschaubild

Ortswehrführer: S. Hohenstein

Kirchanger 4
14822 Borkheide

Telefon (033845) 90773

E-Mail E-Mail:

Mitglieder

Unsere Freiwillige Feuerwehr besteht z.Z. aus 32 Mitgliedern, die sich aus 20 Aktive, 4 Passive sowie 8 Ehrenmitgliedern zusammensetzt. Weiterhin betreuen wir eine Jugendfeuerwehr.

 

Technik

Zu unserem Fahrzeugbestand gehören:
  1. Mercedes LF 10/6 mit 700 l Wasser und 120 l Schaummittel
  2. TLF16 (2500 l Wasser)
  3. LF16-Magirus (Förderpumpe und Rettungsleitern)
  4. GTLF18-Tatra (18000 l Wasser)
  5. sowie ein Notstromaggregat

 

Einsätze

Die Einsatzgebiete sind vorallem die Wälder rund um Borkheide sowie die Autobahnabschnitte der A9 Beelitz - Brück und Beelitz - Beelitz-Heilstätten.
Haupteinsätze sind demzufolge

  • Waldbrände und Böschungsbrände an der Bahnlinie
  • Verkehrsunfälle auf der A9
  • Sturmschäden

 

Kontakt und Ansprechpartner

Dienstags im Gerätehaus oder unter Telefon (033845) 90773

Herr Hohenstein und Hr. Leonhardt


Aktuelle Meldungen

Neues Mannschaftstransportfahrzeug für die Borkheider Wehr

(24. 03. 2022)

Am 22.03.2022 war nicht nur ein sonniger, sondern auch ein guter Tag für die Freiwillige Feuerwehr in Borkheide. Denn gestern erfolgte die offizielle Übergabe des nagelneuen Mannschaftstransportfahrzeuges an die dortigen Floriansjünger.

 

2017 war der VW-Bus, den die Borkheider Kameraden aus Brück „geerbt“ hatten, wegen zahlreicher technischer Mängel ausgemustert worden. Sodann wurde beraten, welches Fahrzeug die Nachfolge antreten soll. Es folgte die Ausschreibung des Personentransporters. Im September letzten Jahres wurde der Ford geliefert.

 

Nun ging es an den Ausbau. Nicht nur Feuerwehrbeklebung und Blaulicht, auch Lade- und Funktechnik sowie Navi, Atemschutzgerätehalterungen, Ladungssicherung und Heckwarneinrichtung wurden eingebaut, sämtliche Bedienelemente beschriftet.

 

Auch diese Arbeiten mussten ausgeschrieben werden, FTM aus Alt Bork hat die Ausschreibung gewonnen, so konnte der Auftrag im Amtsgebiet vergeben werden. Nach dem Anschaffungspreis von 35.000 € schlug der Aus- und Umbau mit weiteren 25.000 € zu Buche. Fördermittel gab es nicht: Als Träger des Brandschutzes muss das Amt die kompletten Kosten selbst tragen.

 

Nun war das neue Mannschaftstransportfahrzeug endlich fertig, und Dienstagabend wurde der feuerrote Neunsitzer feierlich in Betrieb genommen. Der stellvertretende Amtswehrführer Danny Hatscher wies darauf hin, dass der Personentransporter besonders bei Sturmlagen, wie kürzlich, gut ergänzend eingesetzt werden kann, wenn die andere Fahrzeuge bereits im Einsatz sind: ein paar Kameraden und zwei Motorkettensägen sind schnell eingeladen und können weitere Einsätze abarbeiten. Dazu werden die Jugendfeuerwehren das MTF, von denen es in jeder Stützpunktfeuerwehr einen geben soll, gerne nutzen.

 

Auch Ortswehrführer Sascha Hohenstein sprach zu den Gästen und freute sich über die neue Technik.

 

 

In diesem Sinne: allzeit gute und unfallfreie Fahrt und kommt gesund zurück!

Foto zur Meldung: Neues Mannschaftstransportfahrzeug für die Borkheider Wehr
Foto: Neues Mannschaftstransportfahrzeug für die Borkheider Wehr

Bilder vom Tag der Offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr Borkheide

(05. 07. 2017)

An diesem Tag enstanden etliche Fotos, welche einen kleinen Einblick in die Arbeit der Feuerwehr geben sollen.

Verdanken tun wir diese Bilder, wie auch bei den letzten Ereignissen in unserer Gemeinde, dem Herrn Lutz Behnke.


Fotoalben


Fotoalbum Osterfeuer 2017
Osterfeuer 2017
29. 06. 2017
Fotoalbum Tag der Offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr Borkheide
Tag der Offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr Borkheide
17. 06. 2017