Startseite   |   Login   |   Impressum   |   Datenschutz
 
Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Neujahrsempfang 2024 auf dem Truppenübungsplatz Lehnin

19. 01. 2024
0 Kommentare

Major Christian Matera hatte geladen und konnte in seiner Begrüßungsrede den zahlreich erschienenen Gästen über einen gut ausgelasteten Truppenübungsplatz berichten. Die aktuellen kriegerischen Auseinandersetzungen in Europa und der Welt führen zur Erkenntnis, dass eine gut geschulte Truppe auch heute noch von großem Belang ist. Entsprechend wird die Anlage national und international stark nachgefragt, gleichzeitig investiert die Bundeswehr umfassend und kontinuierlich in Unterhalt und Ausbau.

 

Sodann wurde eine Patenschaft zwischen der Gemeinde Kloster Lehnin und dem Truppenübungsplatz besiegelt, welche die gute Nachbarschaft und konstruktive Zusammenarbeit bestärken soll.

 

Bürgermeister Uwe Brückner nahm die Urkunde entgegen und beleuchtete in seinem Grußwort das vergangene Jahr aus Lehniner Sicht. In der Folge übergab er an Amtsdirektor Mathias Ryll, der nach seinem Jahresrückblick traditionsgetreu einige Ehrenamtliche aus dem Amtsgebiet würdigte. 

 

So gab es lobende Worte für Nicole Pötner, die über ihr Engagement im Brücker Bürgerverein an vielen Stellen das gesellschaftliche Leben in der Stadt gestaltet.

Ein Dankeschön gab es auch für Sandra Herrmann, sie ist seit 10 Jahren im Golzower Karnevals Klub aktiv, insbesondere und sehr erfolgreich in der Kinder- und Jugendarbeit.

 

Seit über 30 Jahren ist Romy Zibulski in der Freiwilligen Feuerwehr Borkwalde engagiert. Neben einer Vielzahl von Aus- und Weiterbildungen hat sie 17 Jahre lang die Jugendfeuerwehr geleitet. Seit 2014 ist sie nicht nur stellvertretende Ortswehrführerin, sondern bildet auch die nachrückenden Einsatzkräfte aus.

Ähnlich engagiert, aber dann in der Gemeindepolitik ist Marlies Schulze. Sie feierte im vergangenen Jahr ihr 30-jähriges Dienstjubiläum als Bürgermeisterin bzw. Ortsvorsteherin. Auch hier gab es Blumen und eine Aufmerksamkeit.

 

Nicht zuletzt wurde Grit Hoffmann geehrt. Im Damelanger Fastnachts- und Freizeitverein und in der Kirche ist sie quasi immer und überall dabei, wo Hilfe benötigt wird oder Ideen gefragt sind.

 

Abschließend hob Rainer Entrup, Leiter des Bundesforstbetriebes Westbrandenburg, die Wichtigkeit des Waldes und des Waldumbaus auf dem Übungsplatz hervor, bevor die Jagdbläser zum Büffet aufriefen.

 

Bild zur Meldung: Neujahrsempfang 2024 auf dem Truppenübungsplatz Lehnin

Fotoserien


Neujahrsempfang 2024 (19. 01. 2024)


Kommentar schreiben

Formular ausfüllen und mitdiskutieren

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung.
Sicherheitsfrage*
  ______     ___      ______   _    _   
 /_   _//   / _ \\   /_   _// | || | || 
   | ||    | / \ ||  `-| |,-  | || | || 
  _| ||    | \_/ ||    | ||   | \\_/ || 
 /__//      \___//     |_||    \____//  
 `--`       `---`      `-`'     `---`   
                                        
refresh

Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.


Kommentare (0)

KONTAKT

 

Amt Brück
Ernst-Thälmann-Str. 59
14822 Brück

 

Tel.: (033844) 620

Fax: (033844) 62119

E-Mail:

 

Sprechzeiten:

Dienstag   09:00-12:00 Uhr und 13:00-18:00 Uhr

Donnerstag  09:00-12:00 Uhr und 13:00-16:00 Uhr

Freitag  09:00-12:00 Uhr (nur Einwohner- und Meldewesen)

 

Durchwahl

Einwohner- und Meldewesen:

(033844) 62334 und 62338

E-Mail:

Link:

Einwohner- und Meldewesen

MAERKER & Waldbrandgefahrenstufe

Maerker - Amt Brück

 

 

 

Was bedeuten die Waldbrandgefahrenstufen?

Ratsinformationssystem
RIS-Logo 
Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

17. 04. 2024

 

18. 04. 2024

 

19. 04. 2024

 
 
 
UNSERE GEMEINDEN

offizielles Logo Borkwalde

Logo Gemeinde Planebruch

Wappen Borkheide

Wappen Stadt Brück

Kirche Golzow

Kirche Linthe

Besucher: 506926