Startseite   |   Login   |   Impressum   |   Datenschutz
 
BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
     +++  Auf dem Weg zur pestizidfreien Kommune  +++     
     +++  Sommersprechzeiten für das Meldeamt  +++     
     +++  Elternbeiträge Kita  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Kita-und Schulbetrieb/ politische Gremien/ Einsatzbereitschaft Feuerwehr

13. 03. 2020

Einstellung Kita- und Schulbetrieb ab Mittwoch/ Empfehlung zur Arbeit in den politischen Gremien/ Aufrechterhaltung der Einsatzbereitschaft der Feuerwehr                                        

Aufgrund der aktuellen Mitteilung der Staatskanzlei (Stand: 13.03.2020; 16:00 Uhr) finden in Brandenburg zur Eindämmung der Corona-Epidemie ab Mittwoch landesweit an Kitas und Schulen vorerst bis zum Ende der Osterferien keine reguläre Betreuung und kein regulärer Unterricht statt.

 

Achtung! Am Montag und Dienstag ist der reguläre Betrieb sichergestellt.

 

Ab Mittwoch wird eine Notbetreuung für Kinder, deren Eltern zur Aufrechterhaltung von medizinischer Versorgung, Verwaltung und kritischer Infrastruktur dringend benötigt werden, gewährleistet.

 

Das Amt Brück hat bereits ein Notkonzept zur Betreuung dieser Kinder entworfen.

 

Dieser Entwurf wird am Montag in Abstimmung mit den jeweiligen Kitaleiterinnen und den ehrenamtlich Bürgermeistern weiter auf die derzeitigen Bedürfnisse und dem jeweils aktuellen Stand angepasst.

 

Für die Arbeit der politischen Gremien wird von Seiten der Verwaltung empfohlen, auf die Sitzungen der Ausschüsse der Stadt Brück und der Gemeinden zu verzichten.

Gemeindevertretungen und Stadtverordnetenversammlungen und die Sitzungen des Amtsausschusses werden solange wie möglich durchgeführt.

 

Wir bitten die Bürgerinnen und Bürger eine Teilnahme an den Sitzungen für sich selbst genau abzuwägen.

 

Zur Aufrechterhaltung der Einsatzbereitschaft der Feuerwehren ist ab sofort die Durchführung jeglicher Veranstaltungen der Kinder- und Jugendfeuerwehren untersagt.

 

Ab Samstag, den 14.03.2020 gilt darüber hinaus:

Dienstabende, Versammlungen und Ähnliches der Einsatzabteilungen sowie der persönliche Kontakt  unter den Wehren außerhalb von Einsätzen sind zu unterlassen.

Zur Aufrechterhaltung der Einsatzbereitschaft sind zwingend notwendige Tätigkeiten unter Beachtung der notwendigen Vorsicht mit so wenig Personal wie möglich durchzuführen.

 

Bei Einsätzen der Feuerwehr ist besondere Vorsicht geboten.

 

Der Krisenstab des Amtes Brück bleibt auch am Wochenende einsatzbereit und wird nach Bedarf aufgerufen.

 

Mit Bezug auf unsere Pressemitteilung von 16:24 Uhr weisen wir darauf hin, dass ein Nutzungsverbot aller öffentlichen Einrichtungen (z.B. Gemeindehäuser und Turnhallen) für nicht behördliche oder nicht schulische Zwecke sehr wahrscheinlich ist.

 

Über weitere Entwicklung und Maßnahmen halten wir Sie auf dem Laufenden.

 

gez. Marko Köhler

Amtsdirektor

 

 
KONTAKT

 

Amt Brück
Ernst-Thälmann-Str. 59
14822 Brück

 

Tel.: (033844) 620

Fax: (033844) 62119

E-Mail:

 

Sprechzeiten:

 

Dienstag   09:00-12:00 Uhr und 13:00-18:00 Uhr

Donnerstag  09:00-12:00 Uhr und 13:00-16:00 Uhr

Freitag   09:00-12:00 Uhr           (nur Meldeamt)

 

MAERKER

Maerker - Amt Brück

 

 

Ratsinformationssystem
Logo Amt
Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

07. 07. 2020 - 18:30 Uhr
 
12. 07. 2020 - 16:00 Uhr
 
18. 07. 2020 - 09:30 Uhr
 
 
 
UNSERE GEMEINDEN

offizielles Logo Borkwalde

Logo Gemeinde Planebruch

Wappen Borkheide

Wappen Stadt Brück

Kirche Golzow

Kirche Linthe

NACHBARKOMMUNEN

     Beelitz

   Treuenbrietzen
 Amt Niemegk    Bad Belzig
   

 

AMT BRÜCK IN BILDERN
Besucher: 308360